Basis

Das Ziel des Trainings in der Basisgruppe ist

 

* ein konfliktfreies Miteinander von Mensch und Hund
* sozialverträglicher Umgang mit Artgenossen

* die Grundkenntnisse verbessern und festigen, die in der

  Welpen-/Junghundestunde vermittelt wurden

* Vermittlung von Grundkenntnissen hundetypischen Verhaltens

  (z. B. Körpersprache des Hundes)
* Hinarbeiten auf den BH-Vorbereitungskurs

 

In der Basisgruppe vermischen sich die Elemente aus der klassischen Unterordnung mit Elementen aus Obedience und Rally Obedience um das Training abwechslungsreicher zu gestalten. 

 

Um in dieser Gruppe trainieren zu können, sollte der Hund die Grundkommandos Sitz & Platz zuverlässig befolgen und über Grundkenntnisse in der Fußarbeit verfügen.